| Info | Die Stationen | Links | PiepsShow | Impressum |
 Die Stationen
 Der Einstieg
 Kräutergarten
 Waldspielplatz
 Kleingartenverein
 Höllgraben, Kneipp
 Feuchtbiotop
 Feuchtwiese
 Der Ybbsblick
 Kompost
 Jagd
 Hecke
 Wald
 Most - Obst
 Edlapark, Ablaufwerk
 Der Jakobsbrunnen

Mit Unterstützung durch
  

  a cyberWorx.at CMS
  © Wolfgang Ruthner

 
Station Nr. 17: Edlapark - Ablaufwerk

Die Maßnahmen umfassen die Errichtung eines Hochwasserschutz-dammes und schutzwasserbauliche Maßnahmen am Edlabach.

Der Hochwasserschutzbau im Bereich des Edlabaches wurde 1997 fertiggestellt. Die Gesamtkosten betrugen € 71.950,00.

klick:Vergrößern/Resize


Für weitere Fragen stehen die Ansprechpartner

1.) Der Stadtgemeinde Amstetten: Hr. Ing. Stadlbauer Tel. Nr.: 0 7472 / 601 278

2.) Abteilung Wasserbau, beim Amt der NÖ Landesregierung: Hr. Ing. Gerhard Alfanz, Tel. Nr. : 0676 / 812 10 562

zur Verfügung.


Informationstafel
Fliesgewässer – Lebensadern der Landschaft


Am Oberlauf eines Flusses sind beispielhaft vorkommende Tier- und Pflanzenarten von der Bachforelle bis zur Sumpfdotterblume beschrieben.


Informationstafel
Lebensgemeinschaft Blumenwiese


Hier werden 31 Tier- und Pflanzenarten von der Wegwarte bis zum Gemeinen Rosenkäfer erklärt.


Informationstafel
Lebensgemeinschaft Magerrasen


An dieser Stelle kann man sich über diese kraut- und grasreichen Pflanzengesellschaften, die auf flachgründigen, kalkhaltigen, sehr nährstoffarmen Böden anzutreffen sind, informieren. 60 Tier- und Pflanzenarten werden vorgestellt.


 


Natur-Erlebnis-Pfad Amstetten
email: webmaster@amstetten.at